Welttag des Buches – Die Schnitzeljagd

Wir freuen uns über alle Schnitzeljäger:innen, die an der Schnitzeljagd anlässlich des Welttags des Buches teilnehmen. Ladet euch gleich das Lösungsblatt herunter und bearbeitet die fünf Stationen, die ihr weiter unten findet.

Alle Teilnehmer:innen, die das ausgefüllte Lösungsblatt bei uns in der Buchhandlung abgeben erhalten von uns das diesjährige Welttagsbuch „Biber undercover“ von Rüdiger Bertram, Illustrationen von Timo Grubing.

Selma und Tobi sind gerne in der Schule. Zumindest nachmittags, wenn sie das Gebäude ganz für sich alleine haben. Manchmal ist es eben gar nicht so schlecht, wenn die Mama Schuldirektorin ist oder der Papa Hausmeister. Als die Freunde ein bisschen im Chemieraum herumexperimentieren und es zu einer ordentlichen Explosion kommt, passiert etwas Außergewöhnliches: Der ausgestopfte Biber in der alten Vitrine erwacht zum Leben! Felix heißt der verfressene Kerl, und er hat seit seiner Präparation hundert Jahre verschlafen! Vor allem aber hat er schreckliches Heimweh nach dem See, von dem er kommt. Für die Freunde beginnt eine abenteuerliche Reise, denn sie haben dem kleinen Nager versprochen, ihn zurück nach Hause zu bringen – großes Biberehrenwort!

Hier kommen eure 5 Stationen der diesjährigen Schnitzeljagd:

close

Willkommen zum Newsletter der Buchhandlung Ute Hentschel!

Hier gibt es Neuigkeiten rund um unsere Buchhandlung, Veranstaltungen, Buchempfehlungen und die neuesten Podcastfolgen! 

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.

Mit Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung! Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.